Unser Trainingsangebot - für jeden etwas dabei

Ob Anfänger, der den filzgelben Sport von Grund auf erlernen möchte, oder Fortgeschrittener, dem es um die Verfeinerung seiner Schläge geht: niemand wird bei uns alleine gelassen. Ein ganzes Team ausgebildeter Trainer sorgt für qualitativ hochwertiges Training für jede Alters- und Spielklasse.

Der richtige Ansprechpartner für alle Interessenten am Training ist Jakub Stejskal. Bei Fragen zum Kinder-, Jugend-, Erwachsenen- und Mannschaftstraining steht er gerne Rede und Antwort. 

Kinder- & Jugendtraining

Derzeit trainieren ca. 70 Kinder im Alter zwischen 4 und 18 Jahren in unserem Verein. Bei unseren Trainern lernen sie allein oder in Gruppen den Umgang mit Schläger und Ball. Dabei folgen wir dem ITF Konzept Play & Stay. Kinder und Jugendliche spielen Ihrem Alter und Ihrer Spielstärke entsprechend mit unterschiedlich harten Bällen und in einer angepassten Feldgröße. Ziel ist es, möglichst schnell Spaß und Erfolg beim Tennissport zu erfahren.

Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Kinder und Jugendlichen zusätzlich zum Training Spielpraxis erwerben. Dafür sorgen wir durch Turniere (Junior Open), Mannschaftsspiele (Junioren U14 und U18) und vereinsinterne Spielanreize.

Leider haben wir derzeit keine Kapazitäten für neue Kinder und Jugendliche. Versucht es gerne auf gut Glück.

Erwachsenentraining

Es ist nie zu spät mit dem Tennissport anzufangen. Um den Einstieg zu erleichtern, bieten wir allen Erwachsenen Anfängern und Fortgeschrittenen die Option, mit einem Trainer zu lernen. Zusätzlich zu individuellen Einheiten, kann man einmal pro Woche an einem gemeinsamen Training teilnehmen: eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen und Vernetzen, denn gemeinsam lernt es sich besser und macht viel mehr Spaß.

Ansprechpartner für das Erwachsenentraining ist Niklas Michaelis.

Auch für Nichtmitglieder haben wir Angebote, fragt uns einfach.

Mannschaftstraining

MannschaftstrainingIm Sommer ist unsere Anlage besonders dienstags und freitags ab 17 Uhr gut besucht. Denn da treffen sich die Mannschaften zum spielen und trainieren (inkl. Bier, Weißwein, Bouletten und Nudelgerichten). Wer an diesen Spieltagen ohne Verabredung kommt, kann sich sicher sein, einen Partner zu finden (außer das Wetter spielt nicht mit).

 

 

Training im Sommer wie im Winter

In der Sommersaison (Mitte April bis Ende Oktober) trainieren wir natürlich auf unserer Anlage. Da wir leider keine eigene Halle haben, weichen wir im Winter auf benachbarte Hallen (TCW SportsSPOK) aus.

Aufgrund der aktuellen Wetterlage müssen wir den diesjährigen Saisonabschluss leider absagen.

Jakub Stejskal - Jugendwart
Kontakt: 

Jakub Stejskal

Aufnahmeantrag

Wer Mitglied werden möchte, der findet hier den Aufnahmeantrag. Bitte tragt nur die vorgesehenen Felder ein.